Noam Chomsky verständlich und in Deutsch

Noam Chomsky ist einer der größten Intellektuellen der USA. Berühmt ist er für seine linguistischen Arbeiten und seine Kritik an der globalen Politik – insbesondere der USA.

Avram Noam Chomsky (* 7. Dezember 1928 in Philadelphia, Pennsylvania, USA) ist emeritierter Professor für Linguistik am Massachusetts Institute of Technology (MIT), einer der weltweit bekanntesten linken Intellektuellen und seit den 1960er Jahren einer der prominentesten Kritiker verschiedener Aspekte der US-amerikanischen Politik.(...)
Seit Chomskys Kritik am Vietnamkrieg trat er immer wieder als scharfer Kritiker der US-amerikanischen Außen- und Wirtschaftspolitik in Erscheinung und wurde als Kapitalismus- und Globalisierungskritiker weltweit bekannt. Er bezeichnet sich als Libertären Sozialisten (synonym mit Anarchismus) mit Sympathien für den Anarchosyndikalismus und ist Mitglied der Industrial Workers of the World und der Internationalen Organisation für eine Partizipatorische Gesellschaft (IOPC). (...) Dem Arts and Humanities Citation Index von 1992 zufolge ist Chomsky im Zeitraum zwischen 1980 und 1992 die am häufigsten zitierte lebende Person der Welt gewesen. (Quelle: Wikipedia)

Man kann von Noam Chomsky Bücher lesen und ich empfehle als gutes und leicht zu lesendes Buch das Buch von Noam Chomsky und  Andre Vltschek: „Der Terrorismus der westlichen Welt – Von Hiroshima bis zu den Drohnenkriegen“.

Sehr empfehlenswert sind folgende beiden Videos, die ich hier von ihm vorstellen will. Es handelt sich um ein Video von Noam Chomsky bei Euronews:

Hier ein paar Kernaussagen:

- Die Welt steht am Abgrund, weil wir wieder näher am Atomkrieg stehen und weil wir kurz vor einer Umweltkatastrophe stehen. Fossile Energien müssen im Boden bleiben.
- Obama initiierte ein Billionendollarprogramm zur Modernisierung der Kernwaffen.
- Die Militärausgaben des Iran sind unterdurchschnittlich. Die Strategie des Iran ist defensiv. Kein strategischer Analyst mit ein bisschen Hirn denkt daran, dass der Iran jemals eine Atomwaffe einsetzen würde. Sie würden einfach verdampft werden. 
- Die bei weitem schlimmste Terrorkampagne auf der Welt ist die, die Washington inszeniert. Das ist eine globale Ermordungskampagne. (…) Die Drohnenkampagne.
- Die schlimmste Art der Folter ist die Auslieferung von Menschen an Diktatoren. Das machen alle Länder außer den Ländern in Lateinamerika.
- Die Idee, dass die Ukraine einem westlichen Militärbündnis zutreten würde, wäre für jeden russischen Staatschef inakzeptabel.
- Die NATO wurde entgegen Versprechungen nach Osten erweitert.
- Griechenland wird zerstört. Man müsste Schulden erlassen in Europa.
- Wirtschaftspolitik ist entstanden aus Interessen der NATO und der Großbanken. Die Doktrinen haben den Wohlfahrtsstaat untergraben, der den Reichen noch nie gefallen hat.

Ein weiteres Video, für das man Englisch können muss, aber das auch relativ gute Tonqualität und relativ verständlich ist, gibt es von dem Sender telesur. The Empire Files – Noam Chomsky & Abby Martin, Electing The President of an Empire

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.