Das Ende der Demokratie.

Yvonne Hofstetter ist eine Expertin für künstliche Intelligenz. In diesem Vortrag zeigt sie auf, wie Algorithmen unsere Demokratie zerstören können. Menschen werden schon heute durch ihre Daten und Verhanltensweisen „gescoret“, also bewertet und erleben dadurch negative Konsequenzen in ihrem Alltag, die sie sich nicht erklären können.

Der Vortrag ist sehr interessant, auch wenn ich ihre Ansicht nicht in jedem Punkt teilen würde – vermutlich da ich nicht selber aus ihrer Genereation komme. Zudem muss man anmerken, dass ihre durchaus ernsthaften Ausführungen zu „Filterblasen“ vom Mainstream heute benutzt werden, um Kritiker, die sich im Internet informieren, zu diffamieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *